Bitte verwenden Sie zum Testen der Seite einen Browser (abgesehen Internet Explorer) mit einer Breite von mehr als 1200px!

LinuDent
FAQ

Sie haben Fragen zu LinuDent?

Folgend erhalten Sie wichtige Hinweise sowie Tipps und Tricks:

Typ/Kategorie

Klicken Sie auf Jetzt suchen um innerhalb der ausgewählten Kategorie nach dem eingegebenen Stichwort zu suchen.
FAQ

Welche Funktion hat der Button "Erbringen" im HKP?

Über den Button Erbringen öffnen Sie eine neue Ansicht, in der Sie je Position das Tagesdatum eingeben, zu dem die Leistung erbracht wurde.

Zusätzlich stehen Ihnen das Datum provisorisch, definitiv und nicht erbringen zur Verfügung.

Im ZE-Plan müssen die Ziffern nicht zwingend erbracht werden. Bei der Abrechnung des Plans werden alle Positionen berücksichtigt, auch wenn diese zuvor nicht auf erbracht gesetzt wurden.

FAQ

Wie kann ich in einem WH-Plan meine FZ-Ziffern ermitteln lassen?

Zuerst erfassen Sie im Plan Ihre BEMA-Leistung, z. B. 100b für den OK. Über den Button Ziffern ermitteln erhalten Sie ein Auswahlfenster der Festzuschüsse für die Wiederherstellungen.

FAQ

Wo gebe ich im HKP die geschätzten Material-und Laborkosten ein?

Sie können Ihre M+L-Schätzkosten automatisch ermitteln lassen, entweder aus Schätzkosten, die Sie zu den einzelnen Gebührenziffern in den Basisdaten hinterlegen. Alternativ können Schätzkosten auch aus Laboraufträgen (ohne Metallkosten) ermittelt werden. Oder Sie tragen im Reiter Kostenschätzung Ihre geschätzten Kosten manuell ein.

FAQ

Wie kann ich in einem RV/ HKP eine GOZ-Ziffer einfügen?

Klicken Sie im Kassenplan oder in der Wiederherstellung auf das Symbol weißes Blatt mit Plus-Zeichen und fügen entsprechend der Abrechnungsbestimmungen eine GV, AV oder einen Privatplan hinzu. Nun können Sie die GOZ-Leistungen erfassen.

FAQ

Wo gebe ich im KB-Plan meine Diagnose ein?

Im KB-Plan auf der Seite Behandlungsplan haben Sie unter der Rubrik Diagnose die Möglichkeit Ihre Diagnose z.B. Bruxismus einzugeben.

Achtung! Die hier eingegebene Diagnose wird bei der späteren Abrechnung nicht an die KZV übergeben.