Bitte verwenden Sie zum Testen der Seite einen Browser (abgesehen Internet Explorer) mit einer Breite von mehr als 1200px!

LinuDent
FAQ

Sie haben Fragen zu LinuDent?

Folgend erhalten Sie wichtige Hinweise sowie Tipps und Tricks:

Typ/Kategorie

Klicken Sie auf Jetzt suchen um innerhalb der ausgewählten Kategorie nach dem eingegebenen Stichwort zu suchen.
FAQ

Gibt es die Möglichkeit verstorbene Patienten zu deaktivieren, damit Sie nicht mehr erscheinen?

Ja, Sie rufen sich den Patienten links im Patientencontroller auf und gehen oben über die Menüleiste unter Patient, Patient sperren, dann erhalten Sie ein Abfragefenster, dass Sie mit „sperren wegen weit zurückliegender  Behandlung“ bestätigen können. Dann ist dieser Patient aus der laufenden Kartei raus. 

Desweiteren haben Sie die Möglichkeit im Patientencontroller das Patientenkennzeichen V =“verstorbener Patient“ einzugeben. Das heißt, der Patient ist erstmals als verstorben gekennzeichnet erscheint im System aber noch. Weit zurück liegende Behandlungen und Aufbewahrungsfristen bitte beachten!

 

 

FAQ

Wo kann ich beim Patienten die Rechnungsadresse eingeben, wenn diese von der normalen Rechnung abweicht?

Eine abweichende Rechungsadresse können Sie im Patientenblatt, unter dem Reiter „Rechnungsanschrift“ eingeben, diese Adresse ist beim Rechnungsdruck vorangig, vor der Wohnortadresse.

 

FAQ

Wie kann ich bei einem Privatpatienten eine Unfallrechnung nach Bema eingeben?

Bei einem Privatpatienten, geben Sie im Patientenblatt unter der Seite „Krankenkasse Zusatz“ eine Unfallkrankenkasse (z.B.Berufsgenossenschaft) ein und speichern diese ab. In der LE des Patienten setzen Sie unterhalb der Leistungszeile bei „Arbeitsunfall“ ein Häkchen und geben dann Ihre Bema Positionen ein, die dann so übernommen werden.

 

FAQ

Wie kann ich bei meinem Patienten eine Bemerkung eingeben?

Entweder über den Menüpunkt Patient-Behandlung-Bemerkung oder über die Favoritenleiste Symbol „allgemeine Bemerkung“ können Sie für den Patienten eine Bemerkung hinterlegen. Unter der Kurzkartei-Rubrik „allgemeine Bemerkung“ können Sie die eingegebenen Bemerkungen jederzeit wieder aufrufen, wenn dies in den Parametereinstellungen (für die Kurzkartei) vorgenommen worden ist.

 

 

FAQ

Wie ändere ich einen GKV Patienten in PKV um?

Einen GKV Patienten ändern Sie im Patientenblatt unter der Seite „Zusatzinfo“ auf PKV um, indem Sie unten bei Versicherungsstatus bei „PKV“ einen Punkt setzen, oben bei Status ändert sich das Feld automatisch in Privat um, nun brauchen Sie auf der Seite „Krankenkasse“ noch eine Privatkasse oder „Privat“eingeben. Im Feld Kassenwechsel geben Sie das Datum an zudem der Patient den Wechsel getätigt hat und speichern dieses ab. Eine Meldung auf Kassen/Statuswechsel erscheint und muss bestätigt werden. 

In den Patientregie sehen Sie nun das PKV statt GKV angezeigt wird.