LinuDent
FAQ

Sie haben Fragen zu LinuDent?

Folgend erhalten Sie wichtige Hinweise sowie Tipps und Tricks:

Typ/Kategorie

Klicken Sie auf Jetzt suchen um innerhalb der ausgewählten Kategorie nach dem eingegebenen Stichwort zu suchen.
FAQ

Wie kann ich zu einem späteren Zeitpunkt den Faktor einer Leistung ändern?

In der Leistungserfassung wählen Sie Ihre Leistung, die Sie ändern wollen,  mit Doppelklick aus.

Diese erscheint dann unten in der Leistungszeile und kann hier mit dem Faktor bearbeitet und mit Enter bestätigt werden. 

FAQ

Wie erstelle ich bei einem GKV-Patienten einen Privatplan für Inlays mit BEMA-Abzug?

Sie können Mehrkostenleistungen für Füllungen oder  Inlays direkt in der Leistungserfassung über den Button MKF erstellen.

Dazu geben Sie die GOZ-Ziffer (z. B. 2160 für ein zweiflächiges Inlay) ein und speichern dies ab.

LinuDent errechnet daraus automatisch die BEMA-Abzugsleistung und den Mehrkosten-Betrag für den Patienten.

FAQ

Wie markiere ich in der Leistungserfassung die Leistungen, wenn der Patient zum Notdienst in der Praxis war?

Sie setzen unterhalb der Erfassungszeile bei Notfall ein Häkchen.

Anschließend geben Sie Ihre Leistungen ein (mit dem Häkchen ist die Eingabe der Uhrzeit möglich).

FAQ

Wie kann ich Patienten filtern, bei denen ein bestimmtes Patientenkennzeichen aktiviert wurde?

Über den Menüpunkt VERWALTUNG Praxislisten im Reiter Patientenliste können Sie über die Option Patientenkennzeichen die Patienten mit einem bestimmten (oder auch mit allen) Patientenkennzeichen suchen.

Das zu suchende Patientenkennzeichen legen Sie über die Auswahl der Patientenkennzeichen fest, die über den Auswahlbutton am Feldende Patientenkennzeichen geöffnet wird.

Die Ermittlung starten Sie über die Funktion Auswertung starten.

FAQ

Kann ich eine Liste aller Neupatienten in einem bestimmten Zeitraum erstellen?

Über den Menüpunkt VERWALTUNGPraxislisten im Reiter Patientenliste können über die Option Neuaufnahmen von/bis alle Patienten gesucht werden, die im vorgegebenen Zeitraum neu aufgenommen wurden.

Die Ermittlung starten Sie über die Funktion Auswertung starten.